Online Event: Stream & Networking Ticket sichern!

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen Unternehmen langjährig gelebte Prozesse neu überdenken. Die eigenen vier Wände sind zum wichtigsten Arbeitsort geworden.

Laut einer IHK Umfrage wollen ein Viertel der Befragten auch nach Corona weiterhin verstärkt im Homeoffice arbeiten. Die Hälfte möchte später sowohl das Homeoffice nutzen als auch ins Büro fahren. Die restlichen Umfrageteilnehmer möchten später wieder täglich im Büro arbeiten. Das bedeutet für viele Unternehmen nicht nur während der Krise eine Übergangslösung für die Arbeitsabläufe zu finden, sondern die Geschäftsprozesse auch dauerhaft zu digitalisieren. Hierzu gehören unter anderem auch die Unterschriftenvorgänge.

Mithilfe einer E-Signaturlösung müssen Dokumente nicht mehr per Post versendet werden. Auch eine persönliche Anwesenheit der Vertragspartner ist nicht mehr notwendig. Dokumente können unabhängig von Ort und Zeit elektronisch unterschrieben werden, so auch im Homeoffice, ohne Scanner und Drucker.

In der Folge wird Ihre Firma von Vertragspartnern und Klienten als innovatives und erfolgreiches Unternehmen wahrgenommen. Denn ein digitaler Vertrag ist für Kunden eine verbesserte Nutzererfahrung. Der Klient wird den schnelleren und bequemeren Prozess sehr zu schätzen wissen.

 

Wir sind Anbieter der E-Signaturlösung inSign. Als deutsches Unternehmen mit Servern in Deutschland haben wir hohe Datenschutz- und Qualitätsansprüche und stehen 100 % hinter unserem Versprechen.

Gerne können Sie auf unserer Website vorbeischauen und unsere Software kostenlos testen. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.